Aus dem Buch "Anna Bayer - Politik ist mein Leben" Foto: Archiv Anna Beyer

Exil, die Fremde, Heimat und Essen

  • ADA Kantine
  • Begegnungsangebot und Netzwerkveranstaltung

Wie sehr waren und sind heimatliche Gerüche, Geschmäcker und Gewürze im Exil von Bedeutung? Wir möchten Menschen unterschiedlichster Herkunft, die hier im Exil sind, zusammenbringen. Sie werden die Gerichte, die ihre Heimat unverwechselbar repräsentieren, kochen bzw. mitbringen. Gleichzeitig soll erzählt werden, warum das Exil notwendig wurde. Der Studienkreis bezieht sich mit dieser Veranstaltung auf die vegetarischen Gaststätten des ISK – eine Organisation des deutschen Widerstandes.

Sprachen: Deutsch

Weiterer Termin: Mi, 14. Sep. 16:00

Spenden erwünscht
Anmeldung bis 3.9. unter exil@widerstand-1933-1945.de
Barrierefreier Zugang

Veranstaltet von: Studienkreis Deutscher Widerstand 1933–1945.
In Kooperation mit: Amnesty International, ADA Kantine, mit der zusammen – vegetarisch – gekocht wird.

ADA Kantine
Mertonstraße 30
60325 Frankfurt am Main

www.ada-kantine.org

Adresse der Veranstaltung

Google Maps Apple Maps