Streitfall Geschichte

Wie prägt Vergangenheit die Politik von heute? Die Veranstaltungsreihe Streitfall Geschichte bringt Gäste aus Politik und Geschichtswissenschaft mit unterschiedlichen Standpunkten an einen Tisch – um strittige und politische Fragen der Gegenwart zu diskutieren, bei denen ein Blick in die Geschichte besonders hilfreich ist.

Und auch Sie können mitreden: Welche konkreten Aspekte des Themas sollen diskutiert werden? Und schließlich: Wessen Argumente haben Sie überzeugt?

8. April 2024: Ist die Globalisierung am Ende?

Externes Video von YouTube laden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Streitfall Geschichte: Ist die Globalisierung am Ende?

Unsere Gäste

Elisabeth Braw
Elisabeth Braw Foto: privat

Elisabeth Braw ist Senior Fellow beim Atlantic Council. Ihre Forschungsschwerpunkte sind die Abwehr neuer nationaler Sicherheitsbedrohungen und die Schnittstelle zwischen Geopolitik und globalisierter Wirtschaft. Sie ist zudem Kolumnistin bei Foreign Policy und Politico Europe sowie Autorin des im Februar 2024 erschienenen Buchs „Goodbye, Globalization: the Return of a Divided World“.

Herfried Münkler
Herfried Münkler Foto: Imago Müller-Stauffenberg

Herfried Münkler ist emeritierter Professor für Politikwissenschaft an der Berliner Humboldt-Universität. Viele seiner Bücher gelten als Standardwerke. Zuletzt erschien „Welt in Aufruhr. Die Ordnung der Mächte im 21. Jahrhundert“ (Rowohlt 2023), ein weiterer Spiegel-Bestseller. Herfried Münkler wurde vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Wissenschaftspreis der Aby-Warburg-Stiftung.

Unsere Moderatorin

Victoria Reichelt
Victoria Reichelt Foto: Klaus Weddig

Viktoria Reichelt studierte Wirtschaftskommunikation in Berlin und Mexiko. Seit 2019 arbeitet sie als Journalistin und berichtete bis 2022 bei Deutschland3000 (funk) gemeinsam mit Eva Schulz über Politik.

Seit 2022 ergänzt Victoria Reichelt das Moderationsteam des Funk-Formats DIE DA OBEN und moderiert bei ZDFheute live.

21. Mai 2024: Liegt Europas Zukunft im Osten?

Unsere Gäste

Viola von Cramon-Taubadel
Viola von Cramon-Taubadel

Viola von Cramon-Taubadel ist seit 2019 Mitglied des Europäischen Parlaments und gehört dort der Fraktion Die Grünen/Freie Europäische Allianz an. Sie ist unter anderem Mitglied im Ausschuss für Auswärtige Angelegenheiten und dort Ständige Berichterstatterin für den Kosovo. Zudem ist sie erste stellvertretende Vorsitzende der Delegation des EP im Parlamentarischen Assoziationsausschuss EU-Ukraine.

Florian Bieber
Florian Bieber Foto: Universität Graz

Florian Bieber ist Professor für Südosteuropäische Geschichte und Politik am Zentrum für Südosteuropastudien der Universität Graz. Er koordiniert die Balkans in Europe Policy Advisory Group (BiEPAG) und ist derzeit Gastforscher an der Freien Universität Brüssel. Zu seinen jüngsten Veröffentlichungen zählen „Pulverfass Balkan“ (Ch.Links 2023), „Debating Nationalism“ (Bloomsbury 2020), und „The Rise of Authoritarianism in the Western Balkans“ (Palgrave 2020).

Unsere Moderatorin

Damla Hekimoğlu
Damla Hekimoğlu Foto: Dominik Brands

Damla Hekimoğlu präsentiert die Nachrichten der Tagesschau im Ersten Deutschen Fernsehen und moderiert Nachrichten und Breaking News bei tagesschau24. Sie ist auch als Vertretungskorrespondentin für das ARD Studio Istanbul tätig und als Live-Reporterin für die ARD im Einsatz.

Im Rahmen der „Harvard Club Talks“, einer Talk-Veranstaltungsreihe, die an die Harvard Universität angedockt ist, führt sie Gespräche mit Gästen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft.

12. Juni 2024: Hält unsere Demokratie dem Rechtsruck stand?

Unsere Gäste

Frank Bösch
Frank Bösch Foto: Sebastian Rost

Frank Bösch ist seit 2011 Direktor des Leibniz-Zentrums für Zeithistorische Forschung Potsdam und Professor an der Universität Potsdam. Seit 2020 leitet er das Projekt „Die radikale Rechte in Deutschland, 1945-2000“. Er ist Autor zahlreicher Bücher, u.a. zur Geschichte konservativer Parteien. Zuletzt erschien sein Buch „Deals mit Diktaturen. Eine andere Geschichte der Bundesrepublik“ (C.H. Beck 2024).

Peter Tauber
Peter Tauber Foto: Tobias Koch

Peter Tauber war von 2009 bis 2021 Mitglied des Deutschen Bundestages, von 2013 bis 2018 Generalsekretär der CDU Deutschlands und von 2018 bis 2021 Parlamentarischer Staatsekretär im Bundesministerium der Verteidigung. Der promovierte Historiker ist heute Geschäftsführer des Deutschen Unternehmensverbands Vermögensberatung und gründete eine Agentur für Strategie- und Kommunikationsberatung.

Unsere Moderatorin

Victoria Reichelt
Victoria Reichelt Foto: Klaus Weddig

Viktoria Reichelt studierte Wirtschaftskommunikation in Berlin und Mexiko. Seit 2019 arbeitet sie als Journalistin und berichtete bis 2022 bei Deutschland3000 (funk) gemeinsam mit Eva Schulz über Politik.

Seit 2022 ergänzt Victoria Reichelt das Moderationsteam des Funk-Formats DIE DA OBEN und moderiert bei ZDFheute live.

Unser Podcast

History & Politics Podcast

Warum Geschichte immer Gegenwart ist, besprechen wir mit unseren Gesprächspartner:innen im History & Politics Podcast. Wir zeigen, wie uns die Geschichte hilft, die Gegenwart besser zu verstehen.

Kontakt

Gabriele Woidelko

Leiterin Bereich Geschichte und Politik

Melina Heinze

Programm-Managerin
EUSTORY