Exile Media
Forum 2019

Exiljournalistin Safa Al Ahmad aus Saudi-Arabien beim Exile Media Forum 2019 Foto: Claudia Höhne

Die zweite Ausgabe des Exile Media Forum fand im Jahr 2019 als Teil der Global Investigative Journalism Conference (GIJC) in Hamburg statt. Als Kooperationspartner organisierten wir gemeinsam mit den Veranstaltern der GIJC einen Exile Media Track innerhalb des Konferenzprogramms. In insgesamt vier Podiumsdiskussionen und Netzwerkveranstaltungen wurde gemeinsam erörtert, unter welchen Bedingungen Exiljournalisten derzeit leben und arbeiten, welche Unterstützung sie benötigen, unter welchen technischen Voraussetzungen sie aus dem Exilland berichten und senden können und wie die Zusammenarbeit mit einheimischen Medien des Exillandes gelingen kann.

Am 26. September fand im Rahmen der Konferenz zudem die öffentliche Abendveranstaltung „Journalismus im Exil: Der Fall Saudi-Arabien“ mit der saudischen Exiljournalistin Safa Al Ahmad im Körber Forum statt.

Ein Stipendienprogramm der Körber-Stiftung ermöglichte darüber hinaus die Teilnahme von mehr als zehn Exiljournalist:innen aus der ganzen Welt.

Impressions of the Exile Media Forum 2019

  • Exiled journalists from all over the world were able to participate at the conference thanks to a scholarship programme.
    Exiled journalists from all over the world were able to participate at the conference thanks to a scholarship programme. Photos: Claudia Höhne

Videos des Exile Media Forum 2019

Programm des Exile Media Forum 2019