Exile Media Forum

Exile Media Forum Foto: Claudia Höhne

Die Zahl der Journalist:innen und Medienschaffenden, die sich in Deutschland im Exil befinden und hier arbeiten, steigt. Was bedeutet es, im Exil journalistisch tätig zu sein? Wie verändert sich die deutsche Medienlandschaft vor dem Hintergrund von Migration und Globalisierung? Und welche Rolle spielt die Digitalisierung dabei? Diesen Fragen geht das Exile Media Forum nach. Einmal im Jahr laden wir rund 100 Expert:innen und Medienleute nach Hamburg ein, um miteinander Zukunftsfragen zu diskutieren, neue Trends aufzuspüren und Erfahrungen auszutauschen.

Herzlich willkommen zum Livestream

Livestream am 16. Mai: Exile Media Forum 2022

Die größte Fachkonferenz für Exiljournalismus widmet sich der Presse- und Medienfreiheit in Europa, der digitalen Sicherheit und dem Umgang mit Spionagesoftware.

Unsere Veröffentlichungen zum Thema Exiljournalismus

Rückblick zum Exile Media Forum

Twitter: @KoerberLBG

Kontakt

Sven Tetzlaff

Leiter Bereich Demokratie, Engagement, Zusammenhalt