Deutscher Studienpreis

Mit dem Deutsche Studienpreis zeichnen wir jährlich die besten Promovierten aller Fachrichtungen aus. Dabei zählt vor allem die gesellschaftliche Bedeutung der Forschung: Wir ermutigen junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler dazu, den gesellschaftlichen Wert der eigenen wissenschaftlichen Leistung herauszuheben und sich einer öffentlichen Debatte darüber zu stellen. Einsendeschluss ist jedes Jahr der 1. März.

„Wir brauchen kreative sowie engagierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die mit ihren Forschungen die Herausforderungen unserer Zeit angehen.“

Bärbel Bas

Bundestagspräsidentin

Von HIV-Prävention bis Mohnblumenkriege

Erfahren Sie mehr

In den Sozialwissenschaften, den Natur- und Technikwissenschaften und den Geistes- und Kulturwissenschaften zeichnen wir jährlich je einen Hauptpreis à 25.000 € und zwei zweite Preise à 5.000 € aus. 

Über den Preis

Twitter: @KoerberScience

Kontakt

Friederike Schneider

Programmleiterin Deutscher Studienpreis, Hamburger Horizonte

Nina Ritter

Programm-Managerin Deutscher Studienpreis

Petra Althelmig

Office Managerin Deutscher Studienpreis, Hamburger Horizonte

Ulrike Sonnenschein

Office Managerin Deutscher Studienpreis, Hamburger Horizonte

Sabine Stutterheim

Office Managerin Deutscher Studienpreis