»Neue Weltunordnung« mit David H. Petraeus

  • Internationale Politik
  • Internationale Verständigung
  • Politik
Kontinuität oder Wandel in der amerikanischen Außenpolitik? Unter US-Präsident Donald Trump ziehen sich die Vereinigten Staaten mehr und mehr aus ihrer globalen Verantwortung zurück. Wie sieht die zukünftige Rolle der USA in der Welt aus? Darüber spricht General David H. Petraeus, ehemaliger CIA-Direktor, der 37 Jahre bei der US-Army diente und heute für das KKR Global Institute tätig ist. In Kooperation mit Der Spiegel. Moderation: Britta Sandberg, Der Spiegel, und Nora Müller, Körber-Stiftung Aufzeichnung vom 4. Oktober 2017 im KörberForum Aktuelles Veranstaltungsprogramm der Körber-Stiftung