Marina Weisband: Digitale Beteiligung

Gesellschaft besser machen

  • Demokratie
  • Engagement
  • 29 Min.
  • 6. Episode

Wie wir besser zusammen Gesellschaft gestalten

»Mitsprechen ist im Digitalzeitalter überhaupt nicht unser Problem. Das Mitentscheiden, da haben wir im Moment kaum Möglichkeiten.« Das sagt Marina Weisband, Politikerin und Leiterin des Partizipationsprojekts Aula. Im Gespräch mit Diana Huth verdeutlicht sie, wie bei Beteiligungsprozessen heute digitale und analoge Elemente ineinandergreifen. Und wie wichtig es ist, dass Menschen dabei Selbstwirksamkeit erfahren.

Aula: http://aula-blog.website/

Meine Stadt besser machen: https://www.koerber-stiftung.de/meine-stadt-besser-machen

Artwork: Gesellschaft besser machen

Gesellschaft besser machen

Haben wir angesichts großer Trends wie dem demografischen Wandel, der Digitalisierung oder der Globalisierung noch selbst in der Hand, wie wir unsere Gesellschaft gestalten? Diana Huth trifft Menschen, die sich mit dem Status quo nicht zufrieden geben und sagen „Das können wir besser machen!“. Welche Ideen haben sie und wer steht hinter dieser Idee? Die Protagonisten stammen aus all unseren Themenfeldern und begegnen uns im Rahmen unserer Stiftungsarbeit, bei Veranstaltungen und Publikationen. Der Körber-Stiftungs-Kurz-Podcast - in weniger als 30 Minuten.

Spotify Google Podcasts Apple Podcasts Feed