Externes Video von YouTube laden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

»Ich stehe für ein demokratisches Russland und deswegen stehe ich für ein europäisches Russland«

  • Russland
  • Europa
  • Internationale Verständigung
Munich Young Leader Dmitri Androssow, Mitglied der russischen Oppositionspartei Parnas, diskutiert im Gespräch mit Liana Fix, Programmleiterin im Bereich Internationale Politik der Körber-Stiftung, die Zukunft der europäisch-russischen Beziehungen, die Präsidentschaftswahlen in Russland in 2018 und das Verhältnis zwischen der Ukraine und Russland. Aus seiner Sicht gehört Russland zu Europa, wobei er zugleich fordert, dass Presse- und Versammlungsfreiheit zu einem demokratischen Russland dazugehören müssen.