Externes Video von YouTube laden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Exile Media Forum 2020 – Trends und neue Formen des Exiljournalismus

  • Exil
  • Gesellschaft
  • 56 Min.
Medien befinden sich nicht erst seit der Corona-Krise im Wandel. Soziale Medien und neue Technologien bergen einerseits die große Chance, die Arbeit von Exiljournalistinnen und –journalisten zu erleichtern. Digitale Tools helfen, Kontakte zum Heimatland zu halten und die eigenen Inhalte selbst zu veröffentlichen. Andererseits steigt die Gefahr der digitalen Bedrohung für Medienleute. Walid al-Saqaf, Södertörn University Abdulwahab Tahhan, Podcast »Integrate That!« Meera Selva, Reuters Institute for the Study of Journalism Moderation | Kathrin Drehkopf, NDR ZAPP Medienmagazin Walid Al-Saqaf ist Dozent an der Södertörn-Universität in Stockholm, wo er sich auf die Nutzung des Internets und der Medientechnologie für Journalismus, den Zugang zu Informationen und Meinungsfreiheit spezialisiert hat. Abdulwahab Tahhan, Gründer des Podcasts »Integrate That!« gibt Geflüchteten eine Stimme und erzählt auf humoristisch und nachdenkliche Weise von seinem neuen Leben in Großbritannien. Meera Selva ist Journalistin mit langjähriger Erfahrung in Europa, Asien und Afrika. Sie war beim Launch des Digital Daily Business Paper des Handelsblatts beteiligt, Korrespondentin der Associated Press und des Independent. Am Reuters Institute der Universität Oxford forscht sie unter anderem über die Wirkung von Social Media und Plattformen, digitalen Medien und Diversität.