Deutschland, ein digitales Entwicklungsland?

  • Bildung
  • Digitalisierung
Wenn es um die Digitalisierung geht, steht Deutschland im europäischen Vergleich keineswegs an der Spitze. Länder wie Estland machen uns vor, wie weit man bei digitalen Bürgerdiensten oder im Bildungssystem sein könnte. Begegnen wir dem Wandel mit zu wenig Offenheit und Blick auf die Chancen? Wo müssen wir dringend aufholen? Gastgeber Christoph Kucklick, GEO, erkundet gemeinsam mit Deutschlands digitaler Botschafterin Gesche Joost die Lage. Aufzeichnung vom 6. Februar 2017 im KörberForum – Kehrwieder 12 Aktuelles Veranstaltungsprogramm der Körber-Stiftung