Cordula Kropp analysiert die Digitalisierung des Gesundheitssystems

Gesellschaft besser machen

  • Digitalisierung
  • MINT
  • 29 Min.
  • 28. Episode

Das TechnikRadar 2021 »Die Zukunft der Gesundheit ist digital« – Vor- und Nachteile von Digital Health

Die Corona-App kennen viele. Jetzt steigt Deutschland mit der elektronischen Patientenakte, neuartigen Apps auf Rezept und der digitalen Vernetzung aller Akteure großflächig in die Digitalisierung des Gesundheitssystems ein. Was kommt auf die Patientinnen und Patienten zu? Welche Möglichkeiten eröffnet das für die Ärztinnen und Ärzte? Und wie ist es um den Schutz der besonders sensiblen Gesundheitsdaten bestellt? In dieser Folge »Gesellschaft besser machen« gibt die Soziologin Cordula Kropp Einblicke in die digitale Zukunft unserer Gesundheit. Sie ist wissenschaftliche Projektleiterin des »TechnikRadar 2021« von acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften, dem Zentrum für Interdisziplinäre Risiko- und Innovationsforschung der Universität Stuttgart und uns. Die Studie hat untersucht, was die betroffenen Stakeholder von der digitalen Transformation erwarten, wie sie die Chancen und Risiken bewerten und welche Zielkonflikte es gibt.

Zur Studie: koerber-stiftung.de/technikradar-2021-digitalisierung-aendert-das-arzt-patienten-verhaeltnis-2388

Artwork: Gesellschaft besser machen

Gesellschaft besser machen

Haben wir angesichts großer Trends wie dem demografischen Wandel, der Digitalisierung oder der Globalisierung noch selbst in der Hand, wie wir unsere Gesellschaft gestalten? Diana Huth trifft Menschen, die sich mit dem Status quo nicht zufrieden geben und sagen „Das können wir besser machen!“. Welche Ideen haben sie und wer steht hinter dieser Idee? Die Protagonisten stammen aus all unseren Themenfeldern und begegnen uns im Rahmen unserer Stiftungsarbeit, bei Veranstaltungen und Publikationen. Der Körber-Stiftungs-Kurz-Podcast - in weniger als 30 Minuten.

Spotify Google Podcasts Apple Podcasts Feed