biobasiert: Was hat Sneaker-Forschung mit Open-Source zu tun, Sebastian Thies?

Future Changers

  • Forschung
  • MINT
  • 43 Min.
  • 3. Episode

Über Nachhaltigkeit in der Mode, Turnschuhe aus Rohmilch-Filz und transparente Lieferketten

Die Modeindustrie ist nach der Ölindustrie möglicherweise die zweitschmutzigste überhaupt. Ein Grund ist die Fast Fashion – also kurzlebige Modetrends mit schnell wechselnden Kollektionen. Dafür werden Umwelt und Ressourcen stark beansprucht, die Produktion erfolgt häufig zu schlechten Arbeitsbedingungen im globalen Süden. In dieser Podcast-Folge spricht Moderatorin Anna Schunck von VIERTEL \ VOR mit Sebastian Thies darüber, wie die Leidenschaft für Mode, genauer gesagt für Sneaker und ein bewusster Lebensstil zusammengedacht werden können. Es geht um Leder aus Ochsenblut, Sohlen aus Tiroler Heuwiese und darum, was die Turnschuhforschung mit Biotech, Open-Source und Nachhaltigkeit zu tun hat. Sebastian Thies ist Unternehmer und hat das innovative Sneaker-Label nat-2 gegründet. Er forscht gemeinsam mit Partner/innen an nachhaltigen Materialien und stellt das Wissen der Branche zur Verfügung.

nat-2, Nachhaltige Sneaker https://nat-2.eu/

The United Nations Alliance for Sustainable Fashion https://unfashionalliance.org/

Modeindustrie im Vergleich zur Ölindustrie: https://www.ecowatch.com/fast-fashion-is-the-second-dirtiest-industry-in-the-world-next-to-big--1882083445.html

Infos zu nachhaltiger Mode und Bioökonomie https://biooekonomie.de/nachrichten/fashiontrend-nachhaltigkeit

TechnikRadar 2020 – Was die Deutschen über Technik denken

Schwerpunkt Bioökonomie https://www.koerber-stiftung.de/technikradar

Weitere Podcast-Folgen in der Staffel biobasiert:
•Rettet uns die Bioökonomie, Christiane Grefe? •Können wir Fleisch essen ohne zu schlachten, Silvia Woll? •Schützen Hochhäuser aus Holz das Klima, Annette Hafner? •Können Flugzeuge mit Bioenergie fliegen, Daniela Thrän? •Wird Abfall zu Plastik oder Plastik zu Abfall, Sebastian Riedel?

Der Future Changers Podcast auf Social Media: Instagram: https://www.instagram.com/koerberstiftung/ Twitter: https://twitter.com/KoerberScience Facebook: https://www.facebook.com/KoerberStiftung

Future Changers ist eine Produktion der Körber-Stiftung. Idee, Projektleitung und Redaktion: Lisa Schachner. Moderation und Redaktion: Anna Schunck. Produktion: Teresa Sickert. Mitgearbeitet haben Amelie Rolfs und Naz Al-Windi.

Artwork: Future Changers

Future Changers

Der Podcast der Körber-Stiftung für nachhaltige Innovation thematisiert in der zweiten Staffel den Zusammenhang von Klima und KI. In sechs Folgen spricht Moderatorin Anna Schunck mit Expertinnen und Experten über die Einsatzbereiche Energiewende, Wälder, Kreislaufwirtschaft, Landwirtschaft und Mobilität. Jeden zweiten Dienstag erscheint eine neue Episode. Future Changers ist eine Produktion der Körber-Stiftung. Idee, Projektleitung und Redaktion: Lisa Schachner. Moderation und Redaktion: Anna Schunck. Produktion und Redaktion: Teresa Sickert. Mitarbeit: Paul Dorsch.

Spotify Google Podcasts Apple Podcasts Feed