Externes Video von YouTube laden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Außer Kontrolle: Social Media in der Demokratie

  • Digitalisierung
  • Demokratie
  • 6 Min.
Neben den drei staatlichen Gewalten und der Presse ist längst eine fünfte Gewalt entstanden: die sozialen Medien – ein bislang kaum kontrollierter Machtfaktor. Sie bieten Chancen für die Demokratie und unterminieren zugleich ihre Grundlage ­– auch, weil ihre global agierenden Betreiber sich nur an ihre eigenen Regeln halten. Etwas, das Freiheit verspricht, begünstigt umgekehrt eine manipulative Gegenöffentlichkeit, die Fake News verbreitet und Hass und Verrohung ohne Sanktionen geschehen lässt. Thomas Ammann zieht eine Zwischenbilanz der sozialen Medien und unterwirft ihre Rolle in der Demokratie einer scharfsichtigen Kritik, denn wer die Machtprobe gewinnt, ist noch längst nicht entschieden.