Thilo Bode kämpft mit foodwatch für Verbraucherschutz

Gesellschaft besser machen

  • Preis
  • Gesellschaft
  • Engagement
  • 28 min.
  • 13. episode

Warum wir mehr Transparenz im Lebensmittelmarkt brauchen

Entsetzt vom BSE-Skandal gründete Thilo Bode 2002 foodwatch. Die Organisation setzt sich seitdem für das Recht auf gesunde und ehrliche Lebensmittel ein. Der Zugabe-Preisträger der Körber-Stiftung spricht im Podcast über die Macht und Praktiken der Nahrungsmittel-Konzerne, die Ohnmacht der Verbraucher und die Bedeutung der Politik für die Lebensmittelsicherheit.

Links:

Zugabe-Preis der Körber-Stiftung: https://www.koerber-stiftung.de/zugabe-preis

Foodwatch - die Essensretter: https://www.foodwatch.org/de/startseite/

Podcast Future Changers der Körber-Stiftung: https://www.koerber-stiftung.de/themen/technik-braucht-gesellschaft/podcast-futurechangers

Artwork: Gesellschaft besser machen

Gesellschaft besser machen

Haben wir angesichts großer Trends wie dem demografischen Wandel, der Digitalisierung oder der Globalisierung noch selbst in der Hand, wie wir unsere Gesellschaft gestalten? Diana Huth trifft Menschen, die sich mit dem Status quo nicht zufrieden geben und sagen „Das können wir besser machen!“. Welche Ideen haben sie und wer steht hinter dieser Idee? Die Protagonisten stammen aus all unseren Themenfeldern und begegnen uns im Rahmen unserer Stiftungsarbeit, bei Veranstaltungen und Publikationen. Der Körber-Stiftungs-Kurz-Podcast - in weniger als 30 Minuten.

Spotify Google Podcasts Apple Podcasts Feed