Externes Video von YouTube laden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Rede und Konzert zum Exil mit Zohre Esmaeli und Majid Derakhshani

  • Exil
  • Gesellschaft
  • Internationale Politik
  • 40 min.

Unternehmerin und Model Zohre Esmaeli berichtet in der diesjährigen »Rede zum Exil« über ihre Flucht aus Afghanistan, ihr Leben in Deutschland, den Konflikt zwischen Freiheit und Tradition und ihr Engagement für transkulturelle Integration. Anschließend rundet der »Meister der persischen Musik«, Majid Derakhshani, den Abend im Ernst Deutsch Theater ab. Eine Veranstaltung der Körber-Stiftung in Kooperation mit dem Ernst Deutsch Theater. Aufzeichnung vom 26. April 2021