Externes Video von YouTube laden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Hamburg, eine funktionierende, demokratische Gesellschaft?

Es diskutieren Stiftungsrednerin Ise Bosch, Netz-Aktivistin Kübra Gümüşay, Journalist Michel Abdollahi und Hamburgs Zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank mit Yared Dibaba.

  • Gesellschaft
  • Kommune
  • 97 min.

In Hamburg leben Menschen aus etwa 180 Ländern. Kein Wunder, dass die Lebensrealitäten so verschieden sind, wie die Bürger:innen selbst. Aber wie begegnet man den sozialen Unterschieden in der Hansestadt? Was bedeuten Rassismus und Antisemitismus für ihre Bewohner:innen und wie stark ist der gesellschaftliche Zusammenhalt? Es diskutieren Stiftungsrednerin Ise Bosch, Netz-Aktivistin Kübra Gümüşay, Journalist Michel Abdollahi und Hamburgs Zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank mit Yared Dibaba.