biobasiert: Können Flugzeuge mit Bioenergie fliegen, Daniela Thrän?

Future Changers

  • MINT
  • Politik
  • 45 min.
  • 5. episode

Warum die Energiewende nicht ohne die Agrarwende klappt

Spätestens seit Fridays For Future ist es in der öffentlichen Diskussion angekommen: Wenn wir es schaffen wollen, bis 2050 klimaneutral zu werden, brauchen wir die Energiewende! Aktuell entstehen in Deutschland 80% des CO2-Ausstoßes durch die Energieversorgung, also das Bereitstellen von elektrischem Strom, Ferngas und Fernwärme. Wie schaffen wir die Wende? Wie kommen wir im Energiebereich zu mehr Nachhaltigkeit? Und wo lässt sich Energie einsparen? Podcast-Host Anna Schunck von VIERTEL \ VOR spricht mit Daniela Thrän über Energie aus Pflanzen und Reststoffen, über energiesparende Mobilitätskonzepte und darüber, warum die Agrarwende Voraussetzung für die Energiewende ist. Daniela Thrän ist Professorin für Bioenergiesysteme an der Universität Leipzig, sie forscht zudem am Deutschen Biomasseforschungszentrum und dem Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung.

Das Department Bioenergie am Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung https://www.ufz.de/index.php?de=34237

Daniela Thrän ist Mitglied im Bioökonomierat der Bundesregierung: https://biooekonomierat.de/biooekonomierat/ratsmitglieder/thraen/index.html

Das System Bioenergie, Buch von Daniela Thrän und Urs Moesenfechtel https://www.springer.com/de/book/9783662607299

Statistik zum Primärenergieverbrauch in Deutschland 2018, PDF Seite 11 https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Downloads/Energiedaten/energiedaten-gesamt-pdf-grafiken.pdf?__blob=publicationFile&v=40

TechnikRadar 2020 – Was die Deutschen über Technik denken

Schwerpunkt Bioökonomie https://www.koerber-stiftung.de/technikradar

Weitere Podcast-Folgen in der Staffel biobasiert: •Rettet uns die Bioökonomie, Christiane Grefe? •Können wir Fleisch essen ohne zu schlachten, Silvia Woll? •Was hat Sneaker-Forschung mit Open-Source zu tun, Sebastian Thies? •Schützen Hochhäuser aus Holz das Klima, Annette Hafner? •Wird Abfall zu Plastik oder Plastik zu Abfall, Sebastian Riedel?

Der Future Changers Podcast auf Social Media: Instagram: https://www.instagram.com/koerberstiftung/ Twitter: https://twitter.com/KoerberScience Facebook: https://www.facebook.com/KoerberStiftung

Future Changers ist eine Produktion der Körber-Stiftung. Idee, Projektleitung und Redaktion: Lisa Schachner. Moderation und Redaktion: Anna Schunck. Produktion: Teresa Sickert. Mitgearbeitet haben Amelie Rolfs und Naz Al-Windi.

Artwork: Future Changers

Future Changers

Der Podcast der Körber-Stiftung für nachhaltige Innovation thematisiert in der zweiten Staffel den Zusammenhang von Klima und KI. In sechs Folgen spricht Moderatorin Anna Schunck mit Expertinnen und Experten über die Einsatzbereiche Energiewende, Wälder, Kreislaufwirtschaft, Landwirtschaft und Mobilität. Jeden zweiten Dienstag erscheint eine neue Episode. Future Changers ist eine Produktion der Körber-Stiftung. Idee, Projektleitung und Redaktion: Lisa Schachner. Moderation und Redaktion: Anna Schunck. Produktion und Redaktion: Teresa Sickert. Mitarbeit: Paul Dorsch.

Spotify Google Podcasts Apple Podcasts Feed